Zur Startseite

Ablauf einer Rebalancing-Sitzung

Um individuell arbeiten zu können, geht jeder Sitzung ein persönliches Gespräch über die körperliche und emotionale Situation, sowie ein eingehendes, wertfreies „Body-reading“ (lesen der Körpersprache/Körperhaltung) voraus. Die Körperhaltung zeigt viel von der inneren Einstellung und der Haltung zu sich selber und der Umwelt. Gleichzeitig sind Spannungsmuster ersichtlich.

Es folgt eine sanfte, langsame und doch tiefe Bindegewebsmassage. Sie können mit einer gezielten Atmung unterstützend mitwirken. Die angewandte strukturelle Faszien - Technik ist sehr effektiv.

Rebalancing berührt ebenso auf der seelischen Ebene.
Emotional schmerzhafte, verdrängte Erlebnisse, Erfahrungen oder Blockaden sind in unseren Zellen in Form von Verspannungs- und Verhaltensmuster gespeichert.
Der Körper bekommt eine Chance loszulassen. Dabei dürfen Sie auf die innewohnende Intelligenz ihres Körpers vertrauen. Reaktionen zeigen sich nur, wenn der richtige Zeitpunkt gekommen ist. Ein geschützter Rahmen gibt hier Raum, sowie die nötige Zeit, unverarbeitete Erlebnisse und alte Gefühle bewusst im Jetzt zu betrachten.
Dies gibt die Möglichkeit zu einem Wandel.
Einengende Haltungs- und Gewohnheitsmuster, die früher eventuell notwendiger Schutz waren, heute aber Energie, Kreativität und Spontaneität verhindern, finden wieder zu einem natürlichen, lebendigen Gleichgewicht zurück.
Neue Energie kommt zum Fließen und die Selbstregulierungskräfte werden aktiviert. Eine verbesserte Lebensqualität vermittelt ein Gefühl von Leichtigkeit, Selbstvertrauen und Integration.

Bewusstsein entsteht im Fühlen. Wie schnell körperliches und seelisches neu Werden entsteht, wird beim Aufstehen während
der Sitzung und am Ende spürbar.

Um das Neue im Alltag zu vertiefen, gebe ich
eine individuelle Anregung mit auf den Weg.

 
Freude schenken!

Kontakt

Tel. 08046-1883894
E-M@il

Rebalancing Buch

Interessante Videos

 
 

Jetzt auch auf Facebook :-)

Susanne Brandl - Rebalancing